Der Blumenstand in der Breite Strasse und die Bienen - Efeu macht die Winterfütterung überflüssig

Der Blumenstand in der Breite Straße (Höhe Karstadt Hinterausgang) bietet immer frische Blumen und sehr schöne Sträuße an. Das ganze Jahr blüht es also in der Breite Strasse, gleich um die Ecke. Das wissen auch die Bienen! Fleißig tragen sie bis Dezember von dort Pollen und Nektar ein und werden-bis auf die kalten Tage im Winter- stets am Blumenstand gesehen. Blumenstand am 31.8.2016:

Dabei kommen die abenteuerlichsten Pollen in die Beute, denn der Blumenstand verkauft auch exotische Pflanzen. Der freundliche Mitarbeiter freut sich über die Bienen, denn er bezieht von uns auch den köstlichen Honig und schaut den Tieren nach eigenen Angaben hier und da gerne mal zu bei der Arbeit. Der Tisch in der Stadt ist für Bienen stets gedeckt, länger und vielfältiger als an den Monokulturen auf dem Land. Buckfast-Biene auf Sonnenblumen in der Breite Straße in Köln im September:

Nicht zuletzt deshalb gibt es in unserer Stadtimkerei Beuten, die nicht mit Zuckerlösung aufgefüttert werden müssen. Der Grund hierfür ist ganz einfach: die Bienen finden Nektar und Pollen bis in den November hinein in großer Menge vor und tragen diesen monatelang länger ein, als es Bienen auf dem Land können. Manchmal "explodieren" die eingetragenen Honigmengen im September nochmals, wenn altes Efeu in der Nähe wächst etwa. Eine Umfrage unter Bienen, Wespen und Schmetterlingen würde dem Efeu sicher allerbeste Beliebtheitswerte bringen. Blüht die Kletterpflanze doch erst, wenn sonst nur noch wenige Nektarquellen zur Verfügung stehen. Praktisch alles, was sechs Beine hat, kommt im Herbst hier vorbei. Die in einer Halbkugel angeordneten, unscheinbar gelbgrünen Blüten sind völlig offen, so dass Besucher aller Art einen offen gedeckten Tisch vorfinden. Der energiereiche Blütennektar wandert nun direkt als Winterfutter in die Bienenbeute und dies geschah dieses Jahr (2016) in der Beute die im Kreuzgang von St. Maria in der Kupfergasse steht in so großer Menge, dass keinerlei Zuckerlösung gefüttert werden musste! Übrigens: Auch Petunien blühen noch bis in den Oktober hinein und sind schöne Balkonpflanzen. Hummeln und Bienen lieben den Pollen von Petunien und legen damit einen Wintervorrat an Pollen an, freuen sich also über jeden Balkon mit Petunien! Foto: Buckfast-Biene besucht die Petunien auf unserem Balkon am Appellhofplatz am 15. September 2016

#BlumenstandBreiteStrasseKöln #StadtbienenKöln #HoniglieferantBlumenstand #BienenamBlumenstand #KölnerInnenstadtBienen

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Noch keine Tags.
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square
  • Facebook - Black Circle
  • Instagram - Black Circle