Wasserstelle: helle Steine bevorzugt

Gleich zu Beginn der Einlogierung der Honigbienen am Appellhofplatz haben wir den Bienchen drei verschiedene Wasserstellen angeboten. Wasserstelle 1: unmittelbar an der Bienenbox, ein Blumentopf mit Torf und Wasser gefüllt, wurde von den Bienen komplett ignoriert. Wasserstelle 2: Zwei Etagen tiefer auf einer Terrasse, ein großer Behälter gefüllt mit Torf, wurde ebenfalls komplett ignoriert. Wasserstelle 3: Gleich daneben mit hellen Steinen, ein Untersetzer aus Terrakotta, mit Schwimmhilfen aus Hanf, das wurde sofort massiv angenommen. Übrigens trinken dort auch Wespen. Tagsüber befinden sich im Durchschnitt 10 Bienchen der Bienenbox an dieser Wasserstelle. Helle Steine, klares Wasser und Schwimmhilfen aus Hanf; das mögen die Bienen:

#WasserstellefürBienen

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Noch keine Tags.
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square
  • Facebook - Black Circle
  • Instagram - Black Circle