Leistungszucht und Arterhaltungszucht

Wir engagieren uns in der Leistungszucht von Buckfast-Bienen und gleichsam auch für die Arterhaltungszucht der Dunklen Biene, der Ur-Honigbiene. 

Bienen Vermehren & züchten

Jahr für Jahr sterben im Rheinland rund ein Drittel aller Honigbienenvölker in der Winterzeit, so die Statistik der Bieneninstitute.. Klimawandel und Umwelteinflüsse machen den Imkernden die Bienenpflegschaft nicht leichter und die Varroamilbe ist immer noch nicht besiegt. Wir züchten Königinnen und vermehren Honigbienenvölker und können so jedes Jahr gesunde und vitale Ableger an Imkernde abgeben. Die fachgerechte ökologische Bienenvermehrung ist unsere große Leidenschaft und eine sehr komplexe Angelegenheit und Herausforderung. man sagt nicht umsonst, dass es sich hierbei um die "Königsdisziplin" der Imkerei handelt. Wer diese Disziplin erlernen mag, kann gerne zu den vorgegeben Zeiten mithelfen. 
Infos: www.buckfast-belegstelle.org 

IMG_0592_edited.jpg

Kontakt:

Neven DuMont Strasse 14
50667 Köln

Telefon

0171 549 6191

 

Dunkle (Ur)Biene im Rheinland

Die Dunkle Biene ist in den 1970er Jahren in Deutschland ausgestorben. Erst brachte sie den Herrschaften des sog. "tausendjährigen Reichs" nicht genug Wachs für die Sprengstoffherstellung und dann konnte sie gegen die Österreicher Biene, die Apis mellifera carnica nicht punkten, da ein gewisser "Führer" diese, seine Heimatbiene, lieber hatte. Nach dem Krieg hatte sich die Bienenrassen in Deutschland so vermischt, dass die Dunkle Biene als Rasse nur noch von wenige Züchtern, also Imkern die etwas von Bienenzucht verstehen, gehalten werden konnte und die Biene auf Grund ihrer Wehrhaftigkeit einen schlechten Ruf bekam und von dem Imkern gemieden wurde. Schlussendlich starb sie aus, was also nur die Schuld der Imkernden in Deutschland war. Europäische Dunkle Bienen gibt es u. A. noch in Schweden und  Norwegen. Wir versuchen, dieser (Ur) Biene im Rheinland wieder ein Zuhause zu geben und mittels kontrollierter Anpaarung hier zu Vermehren. Mehr Infos darüber finden Sie in unserem Blog.